Frühkartoffeln und Zwiebelbutter

Nun ist es Zeit für ein echt finnisches Rezept für die entspannten Sommertage. Das Lieblingsgericht meiner finnischen Mutter und ein echter Klassiker! Nämlich die ersten Kartoffeln des Jahres und Zwiebelbutter! Lecker, schnell und einfach!

Zutaten:

  • Reichlich Butter
  • Zwiebeln

Dazu natürlich hochwertige Frühkartoffeln (oder was eben da ist)!

Zubereitung:

Viel Butter in einem Topf auf mittlerer Stufe schmelzen. Zwiebeln klein hacken – hierfür haben wir auch einen Trick bereit – und in den Topf geben. Zwiebeln glasig anbraten (nicht braun werden lassen!), sodass die Butter schön den Geschmack der Zwiebeln annimmt. Mmm…

Kartoffeln während dessen Kochen.

Die Kartoffeln mit Zwiebelbutter übergießen und genießen! Hyvää ruokahalua!

Die sonstigen Leckereien im Bild sind eingelegter Hering, ein cremiger Lachssalat und der klassisch-italienische Tomaten mit Mozarella!

Share

May also be interesting

Brennnesselpesto Rezept – Der perfekte vegane Brotaufstrich!

Finn Village und Northings stellen sich vor

Johannisbeerkuchen, ein finnisches Rezept

Rezept – Käsekuchen ohne Backen