Finnischer Unabhängigkeitstag

Am 6. Dezember wird Finnlands Unabhängigkeitstag (fin. Itsenäisyyspäivä) gefeiert. Finnland war von 1808 bis 1917 ein autonomes Großfürstentum und Teil des russischen Reiches. Die am 7. November gestartete Oktoberrevolution in Russland ermöglichte die Loslösung Finnlands von Russland. Der finnische Senatsführer Per Evind Svinhufvud verkündete daraufhin am 6. Dezember Finnlands Unabhängigkeit. Dieser Tag wird seit 1919 gefeiert und ist im Laufe der Zeit zu Finnlands Nationalfeiertag geworden.

Feiert mit uns in den finnischen Weihnachtsdörfern in Leipzig, Hannover und Stuttgart.

image001

Share

May also be interesting

Skandinavisch Wohnen – 3 einfache Ideen, um dein Wohnzimmer skandinavisch zu gestalten

Ekelund: Tradition und Innovation in der Schwedischen Webkunst

Feiertag der Genüsse: Entdecke Laskiainen und hol dir leckere finnische Rezepte!

Kuscheldecken im Fokus: Nachhaltiger Luxus für Wohlfühl-Genießer