Blinis, das Rezept für die kleinen Pfannkuchen

Bist du bereit, dein Brunchmenü auf die nächste Stufe zu heben? Dann solltest du dieses Blini-Rezept nach finnischer Art unbedingt ausprobieren! Diese herzhaften Pfannkuchen sind nicht nur absolut köstlich, sondern auch unglaublich einfach und schnell zubereitet.

Zur Feier des Jahreswechsels werden in Finnland oft Blinis zubereitet, aber diese traditionellen kleinen Pfannkuchen kann man eigentlich das ganze Jahr durch genießen. Serviere die Blinis warm mit dem Belag deiner Wahl. Mit Blinis sind die Möglichkeiten für die Toppings endlos! Zu den Klassikern in Finnland gehören Fischeier von der Kleinen Maräne, geräucherter Lachs, Saure Sahne und eingelegtes Gemüse wie Gurken und Rote Bete. Wir stellen ein finnisches Blini Rezept vor!

Blinis Rezept Original Blini Russisch Belage Zutaten brunch teig
Blinis sind ein traditionelles Rezept aus Russland, aber die kleinen Pfannkuchen werden seit eh und jäh in Finnland gegessen.

Du kannst auch mit anderen Füllungen experimentieren, z. B. mit Lachsrogen oder Shrimps oder sogar mit einer leckeren Lachscreme. Für Vegetarier sind Artischockenherzen, Algenkaviar und Parmesanmousse eine hervorragende Alternative zu den fischigen Klassikern.

Mit nur wenigen Zutaten kannst du ein einfaches und leckeres Abendessen oder einen Bruch zaubern, den deine Gäste lieben werden.

Bratpfanne für Blinis und Pfannkuchen

Diese praktische Bratpfanne hat sieben Vertiefungen für kleine Pfannkuchen oder Blinis.
Anzeige

Blinis Rezept ca. 20 Stück:

400g Saure Sahne
400g Türkischer Joghurt
50g Frische Hefe
240g Buchweizenmehl
60g Roggenmehl
2 TL Honig
300nk Milch 3,5%
3 TL Salz
3 EL Butter
2 Eier

Zubereitungsdauer:

Ca. 1-1,5h

Blinis Rezept Original Blini Russisch Belage Zutaten pfannkuchen
Der Teig für die Blinis sollte in der Ruhe und an einem warmen Ort aufgehen.

Die Zubereitung der Blinis:

1. Saure Sahne und Joghurt in einen Topf geben und auf ca. 38°C erhitzen. Mit einem Finger kannst du kurz die Hitze prüfen. Die Flüssigkeit muss an der Grenze zur „zu heiß“ sein. Dann Hefe, Buchweizenmehl, Roggenmehl und Honig einrühren.

2. Den Teig zugedeckt bei Zimmertemperatur eine Stunde lang gehen lassen. Du kannst ihn auch über Nacht im Kühlschrank gehen lassen.

Zeitloses Geschirr und Küchentextilien

Unser Geschirr ist aus Stein und Porzellan, und unsere Küchentextilien sind aus Leinen und Baumwolle gefertigt. Wir verwenden nur die hochwertigsten Materialien, um sicherzustellen, dass dein Zuhause nur mit dem Besten vom Besten ausgestattet ist.
Anzeige
Blinis Rezept Original Blini Russisch Belage Zutaten bratpfanne
Eine Blini Pfanne ist perfekt, um die richtige Größe an Blinis zu erhalten. Die Blini Bratpfanne hat perfekte Vertiefungen für die Pfannkuchen.

3. Nun die Eigelbe von den Eiweißen trennen. Sobald der Teig aufgegangen ist, die erwärmte Milch, Salz, die zerlassene Butter und die Eigelbe hinzufügen. Schlage das Eiweiß, bis es steif ist und hebe es unter den Bliniteig.

4. Am besten verwendest du zum Braten eine Blini- oder Pfannkuchenpfanne mit den passenden Vertiefungen. Die perfekte Dicke und die schöne Form der Blinis lassen sich am besten in einer Blinipfanne erreichen, wo sie an den Rändern aufgehen können. Serviere die Blinis mit deinem Lieblingsbelag oder mit einer Auswahl an unterschiedlichen Toppings.

Ein paar Ideen für Blini Belage sind Lachsrogen mit Saurer Sahne und Zwiebeln. Oder eine leckere Räucherlachscreme. Bereite selbst Gravlax zu und serviere es mit Creme Fraiche und Blinis. Auch selbstgemachter Flammlachs schmeckt hervorragend auf den kleinen Pfannkuchen.

Guten Appetit! Hyvää ruokahalua!

Bio Brennnesselpesto von Mettä Nordic

Ein Bio Brenn­nes­selpesto von Mettä Nordic aus Finnland. Der vegane Pesto aus Brennnesselblättern und Kräutern schmeckt so frisch und lecker, dass du es am liebsten allein essen möchtest.
Anzeige
Blinis Rezept Original Blini Russisch Belage Zutaten groß gefüllt
Blinis kann man auch so groß wie Crepes machen. So kann man sie lecker Füllen.
Blinis Rezept Original Blini Russisch Belage Zutaten lachscreme
Für Blinis muss man nicht unbedingt Kaviar verwenden. Auch Lachsrogen passen perfekt.

Share

Marmortablett

Ein hochwertiges Marmortablett für die Küche.

Rosettenwaffeleisen

Traditionelles Rosettenwaffeleisen für leckere Rosenküchle

Pilzgewürz aus wilden Pilzen

Das finnische Pilzgewürz aus wilden Pilzen schmeckt perfekt als Pesto oder in Saucen.

Finnischer Flammlachs

Flammlachs wird seit Jahrhunderten in Finnland zubereitet, indem ein Lachsfilet an ein Holzbrett mit Holznägeln befestigt wird.

May also be interesting

Ekelund: Tradition und Innovation in der Schwedischen Webkunst

Feiertag der Genüsse: Entdecke Laskiainen und hol dir leckere finnische Rezepte!

Kuscheldecken im Fokus: Nachhaltiger Luxus für Wohlfühl-Genießer

Rosettenwaffeln – ein einfaches Rezept und 3 leckere Varianten